Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel: 061 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 15 Uhr

Jobs & Karriere

Abfallentsorgung KVA

Energie- und Wassertarife

Hier finden Sie alle Preise und Tarife zu unseren Produktegruppen Strom, Biogas-Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser.

Stromtarife

hier gelangen Sie zu den ausführlichen Stromtarifen

 

Biogas-Erdgastarife

IWB Bio-Erdgas - unser Standard mit 5% Biogasanteil ab 01.10.2016 (inkl. MwSt.)

Tarif Energiepreis davon CO2-Abgabe davon Konzessionsabgabe Grundpreis
IWB Bio-Erdgas Kleinbezugstarif
(Gas zum Kochen und für Durchlauferhitzer)
23.53 Rp./kWh 1.556 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 47.52 CHF/Jahr
IWB Bio-Erdgas Allgemeiner Tarif
(Gas für Raumheizung und Ersatztarif)
7.39 Rp./kWh 1.556 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 12.42 CHF/kW/Jahr
(mind. 149.04 CHF/Jahr)
Preise gültig ab 01.10.2016, inkl. MwSt.
Messung in m³ / Verrechnung in kWh / oberer Heizwert / Faktor veränderlich, je nach physikalischen und atmosphärischen Bedingungen

IWB Erdgas - 100% Erdgas ab 01.10.2016 (inkl. MwSt.)

Tarif Energiepreis davon CO2-Abgabe davon Konzessionsabgabe Grundpreis
IWB Erdgas Kleinbezugstarif
(Gas zum Kochen und für Durchlauferhitzer)
23.18 Rp./kWh 1.638 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 47.52 CHF/Jahr
IWB Erdgas Allgemeiner Tarif
(Gas für Raumheizung und Ersatztarif)
7.04 Rp./kWh 1.638 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 12.42 CHF/kW/Jahr
(mind. 149.04 CHF/Jahr)
Preise gültig ab 01.10.2016, inkl. MwSt.
Messung in m³ / Verrechnung in kWh / oberer Heizwert / Faktor veränderlich, je nach physikalischen und atmosphärischen Bedingungen

 

Fernwärmetarife

IWB Fernwärme - erneuerbar, CO 2-neutral

Tarif Grundpreis davon Konzessionsgebühr
8.86 Rp./kWh 16.20 CHF/kW/Jahr
(mind. CHF 194.40)
0.27 Rp./kWh
Preise gültig ab 01.04.2015, inkl. MwSt.

IWB Fernwärme Mix - günstige Energie aus erneuerbaren und nicht erneuerbaren Quellen

Tarif Grundpreis davon Konzessionsgebühr
8.64 Rp./kWh 16.20 CHF/kW/Jahr
(mind. CHF 194.40)
0.27 Rp./kWh
Preise gültig ab 01.04.2015, inkl. MwSt.

 

Wasser- und Abwassertarife

Tarife Wasser (inkl. MwSt.)
Tarifart Einheitspreis Grundpreis davon Konzessionsgebühr
Allg. Tarif IWB Trinkwasser 1.50 CHF/m³ 61.50 CHF/m³/h/Jahr 0.10 CHF/m³
Temp. Wasserabgabe 1.50 CHF/m³ 1.28 CHF/Zähler/Tag 0.10 CHF/m³
Kleingärten 1.50 CHF/m³ 153.75 CHF/Jahr 0.10 CHF/m³
Sprinkler

Zur Brandbekämpfung verwendetes Wasser wird nicht verrechnet.

66.63 CHF/m³/h/Jahr keine
Klima-/Kühlanlagen 1.50 CHF/m³ 61.50 CHF/m³/h/Jahr,
min. 600 CHF/Jahr
0.10 CHF/m³
Preise gültig ab 01.07.2009, inkl. MwSt.

 

Tarife Wasser (exkl. MwSt.)
Tarifart Einheitspreis Grundpreis davon Konzessionsgebühr
Allg. Tarif IWB Trinkwasser 1.46 CHF/m³ 60.00 CHF/m³/h/Jahr 0.10 CHF/m³
Temp. Wasserabgabe 1.46 CHF/m³ 1.25 CHF/Zähler/Tag 0.10 CHF/m³
Kleingärten 1.46 CHF/m³ 150.00 CHF/Jahr 0.10 CHF/m³
Sprinkler

Zur Brandbekämpfung verwendetes Wasser wird nicht verrechnet.

65.00 CHF/m³/h/Jahr keine
Klima-/Kühlanlagen 1.46 CHF/m³ 60.00 CHF/m³/h/Jahr,
min. 600 CHF/Jahr
0.10 CHF/m³
Preise gültig ab 01.07.2009, exkl. MwSt.

 

Abwassergebühren
Tarifbezeichnung

Einheitspreis

inkl. MwSt.

Einheitspreis

exkl. MwSt.

Reinigungsgebühr 1.30 CHF/m³ 1.20 CHF/m³
In der Stadt Basel sowie in den Gemeinden Riehen und Bettingen: Schmutzwasser-Ableitungsgebühr (Kanalisation) 0.81 CHF/m³ 0.75 CHF/m³
Zusätzlich vom Tiefbauamt Basel-Stadt bzw. der Gemeinde Riehen erhoben: Niederschlagswasser Ableitungsgebühr (versiegelte Fläche)

In der Gemeinde Bettingen wird die Niederschlagsableitungsgebühr durch IWB erhoben. Die Ermittlung der Dachfläche zu deren Berechnung erfolgt durch die Gemeindeverwaltung Bettingen. Neuveranlagungen sind bei der Gemeindeverwaltung Bettingen zu beantragen.
0.97 CHF/m³ 0.90 CHF/m³
Preise gültig ab 01.07.2009  

Informationen zur CO2-Abgabe des Bundes

Die CO2-Abgabe ist keine Steuer, sondern eine Lenkungsabgabe. Die Einnahmen werden an die Bevölkerung und an die Unternehmen zurückverteilt. Die Rückverteilung der CO2-Abgabe an die Bevölkerung erfolgt über die Krankenkassen.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie direkt beim Bundesamt für Umwelt (BAFU).