Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsbericht

IWB verfolgt fünf ambitionierte Nachhaltigkeitsziele: für Klimaschutz, nachhaltige Mobilität und nachhaltige Beschaffung, als nachhaltige Arbeitgeberin und für Natur- und Artenschutz. Die Nachhaltigkeitsstrategie basiert vor allem auf den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen und der kantonalen Eignerstrategie.

Trinkwasserversorger übernimmt IWB umfangreiche Verantwortung für heutige und nachfolgende Generationen. Dies unter Berücksichtigung internationaler, nationaler und kantonaler Rahmenbedingungen. Dazu gehören vor allem:

  • Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der UNO und die 2016 beschlossenen Sustainable Development Goals (SDGs),
  • Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030 des Bundes,
  • Eignerstrategie des Kantons Basel-Stadt.

Die aktuelle Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf dem Strategie- und Wesentlichkeitsprozess 2018 zur Identifikation der wesentlichen Handlungsfelder und Ziele. Die Strategie wurde seither auf Basis der neuen IWB Strategie 2021+ mit der Nachhaltigkeits- und Umweltpolitik ergänzt. Die Nachhaltigkeits- und Umweltpolitik bildet die Grundlage, auf der IWB ihr umweltschonendes und nachhaltiges Handeln ausrichtet.


Das Nachhaltigkeitsmanagement sorgt für die zentrale Koordination und Weiterentwicklung der wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen. Dies geschieht in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung, internen Fachbereichen und externen Anspruchsgruppen. Die Geschäftsleitung beschliesst die Nachhaltigkeitsstrategie mit den Nachhaltigkeitszielen und überprüft jährlich den Stand der Zielerreichung.


Stakeholder-Engagement und Partnerschaften
2018 führte IWB eine Stakeholder-Befragung mit über 300 Stakeholdern durch. Die umgesetzte Erhebungsmethode wird vor der nächsten Stakeholder-Befragung überprüft und bei Bedarf aktualisiert. Der nächste Strategie-Review ist 2022 geplant.
Ihre Nachhaltigkeitsziele setzt IWB mit der Unterstützung von Partnern um. Seit 2016 sind IWB und WWF Schweiz als Partner verbunden. Gemeinsame Ziele sind vor allem der Ausbau der erneuerbaren, klimaverträglichen Strom- und Wärmeversorgung und die Erhöhung der Strom- und Wärmeeffizienz. Daneben arbeitet IWB mit zahlreichen weiteren Partnern zusammen, um einzelne Ziele und Unterziele zu erreichen. 2021 hat IWB neue Partnerschaften mit Pro Natura Baselland, mit Swiss Triple Impact und mit Integrity Next vereinbart, um mehr Natur- und Artenschutz umzusetzen, Nachhaltigkeit in der Region Basel bei Kunden und Partnern zu fördern und ein transparentes, nachhaltiges Lieferantenmanagement umzusetzen.