Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel: 061 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 15 Uhr

IWB Medienmitteilungen

Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von IWB. Bei Fragen steht Ihnen unsere Medienstelle gerne zur Verfügung.
Zurücksetzen

Neuer Wärmespeicher von IWB reduziert CO₂-Ausstoss

IWB baut einen Speicher für Fernwärme in ein bestehendes Betriebsgebäude am Dolderweg. Der Speicher wird kurzfristige Verbrauchsspitzen im Basler Fernwärmenetz decken, was bisher gasbetriebene Heizwerke übernommen haben. Nach der Inbetriebnahme des Wärmespeichers wird die Energieversorgerin weniger Erdgas für die Fernwärmeproduktion einsetzen. Dadurch wird die IWB-Fernwärme noch ökologischer.

Zum vollständigen Text

Noch mehr ökologische Wärme

Nach nur zwei Jahren Bauzeit ist das zweite Basler Holzkraftwerk von IWB jetzt in Betrieb. In der aktuellen Ausgabe seines Kundenmagazins «energie&wasser» berichtet das Basler Energieunternehmen, wie Kunden und Klima vom neuen Holzkraftwerk profitieren werden, was Heizen mit Klimaschutz zu tun hat und wie der Umstieg auf ein umweltfreundliches Heizsystem funktioniert.

Zum vollständigen Text

IWB Elektroautos für alle

Ab sofort vermietet IWB zwei ihrer eigenen Elektrofahrzeuge über die Carsharing-Plattform Sharoo. Damit unterstützt die Basler Energieversorgerin einerseits Carsharing-Modelle und fördert andererseits die Nutzung umweltfreundlicher Fahrzeuge.

Zum vollständigen Text

IWB und Tiefbauamt vertiefen Smart City Kooperation

Das Basler Energieunternehmen IWB und das Tiefbauamt Basel-Stadt vertiefen die Zusammenarbeit bei der Vernetzung der städtischen Infrastruktur. Das Tiefbauamt nutzt ein im letzten Jahr von IWB neu erstelltes Funknetz, das eine einfache und kostengünstige Datenübertragung ermöglicht. Ziel ist, den Unterhalt der Basler Infrastruktur mit geringen Kosten zu optimieren. Künftig melden zum Beispiel Sensoren, wenn am Rheinufer Rettungsringe fehlen.

Zum vollständigen Text