Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Häufige Fragen

Was sind die Bedingungen für eine Teilnahme bei Sonnenbox Crowd?

  • Einen Strombezug von unter 100 000 kWh
  • Sitz oder Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt (Basel Stadt, Riehen, Bettingen)
  • Nutzung des IWB-Verteilnetzes
  • Stromlieferung durch IWB.

Was kostet mich ein Anteil bei Sonnenbox Crowd?

Ein Flächenanteil von 1m2 kostet 320 CHF inkl. MwSt. Diese Kosten fallen einmalig zu Beginn des Photovoltaikprojekts an. Umgerechnet bedeutet das über 20 Jahre hinweg Kosten von 16 CHF im Jahr oder 1,33 CHF im Monat.

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?

Die Vertragslaufzeit beträgt 20 Jahre. Allerdings ist es möglich Anteile an Dritte zu übertragen oder bei einem Wegzug aus dem Kanton Basel Stadt die Anteile zum Zeitwert des Anteils IWB zurückzugeben.

Was bekomme ich für einen Anteil m² in einem Sonnenbox Crowd Projekt?

Sie erhalten über 20 Jahre hinweg jedes Jahr eine Gutschrift von 100 kWh Solarstrom pro m2. Diese Menge wird Ihnen zu Ihrem jeweiligen Mediumspreis gutgeschrieben. Bei einem Doppeltarif geschieht dies jeweils zum Hochtarif-Preis. Netzkosten und Abgaben müssen Sie weiterhin auf der vollen Bezugsmenge zahlen.

Wie viel Strom verbraucht ein durchschnittlicher Haushalt?

Anzahl Personen durchschnittlicher Verbrauch

1

1500 kWh

2

2500 kWh
3 3500 kWh
4 4500 kWh
5 und mehr 5500 kWh

Was kann ich mit dem Strom von 1 m², 2 m², 5 m² oder 10 m² machen?

  • 1 m2 entspricht 8 000 km/Jahr mit dem Elektrovelo zu fahren.
  • 2 m2 entspricht den Kühlschrank ein Jahr lang laufen zu lassen.
  • 5 m2 entspricht 5 Unterhaltungsgeräte ein Jahr lang zu betreiben.
  • 10 m2 entspricht 5 000 km pro Jahr mit dem Elektroauto zu fahren.

Wie viele m² kann ich bestellen?

Damit die gutgeschriebene Solarstrommenge in der Regel die Bezugsmenge der Kunden nicht übersteigt, haben wir aktuell die Bestellmenge auf 10 m2 pro Projekt beschränkt.

Wann kommt der Vertrag zu Stande?

Der Vertrag kommt zu Stande wenn die Anteile verbindlich bestellt wurden (sofern die Bedingungen für die Teilnahme erfüllt sind).

Wann kommt die Rechnung für meine Anteile?

Die Rechnung für die Anteile erhalten Sie innert einer Woche nach Bestellung.

Kann ich IWB Sonnenbox Crowd verschenken?

Wir arbeiten daran dies so schnell wir möglich im Bestellprozess auf der Webseite zu integrieren. Aktuell ist es aber noch nicht über die Webseite möglich.

Wann erhalte ich die Gutschriften für meinen Solarstrom?

Die Gutschriften erfolgen nach erfolgreicher Vermarktung der Anteile pro rata ab Zeitpunkt der Inbetriebnahme der Anlage.

Was passiert, wenn ich aus dem Kanton Basel-Stadt wegziehe?

Wenn Sie aus Basel wegziehen, erhalten Sie den Zeitwert Ihres Anteils von IWB zurück. Alternativ können Sie auch Ihre Anteile einer Dritten Person übertragen.

Was passiert, wenn ich innerhalb vom Kanton Basel-Stadt umziehe?

Wenn Sie innerhalb des Kanton umziehen, können Sie Ihre Anteile ganz einfach zur neuen Adresse mitnehmen.

Kann ich vorzeitig kündigen?

Eine vorzeitige Kündigung ist nicht vorgesehen, Sie können Ihre Anteile allerdings an Dritte übertragen.

Was bedeutet die Gutschrift von zum Beispiel 100 kWh für Netzkosten und Abgaben?

Die Gutschrift erfolgt nur für die Menge und Preis des Mediums. Netzkosten und Abgaben sind weiter zur vollen Bezugsmenge zu entrichten.

Wem gehört das Dach, auf dem mein(e) PV-Panel(s) sind?

Die Dächer gehören dem jeweiligen Liegenschaftseigentümer, auf denen die PV-Anlagen realisiert werden. IWB schliesst Dachnutzungsverträge mit diesen ab.

Wem gehört die PV-Anlage?

IWB wird die Anlage im IWB-Eigentum planen, bauen und betreiben. So haben Sie als Kunde keine weiteren Aufwände.

Was passiert wenn die PV-Anlage kaputt geht, temporär defekt ist oder weniger produziert als gedacht?

Die Risiken für solche Fälle übernimmt IWB. Es fallen keine zusätzliche Kosten für Sie an. Die Gutschriften der Solarstrommengen werden ebenfalls garantiert. In solchen Fällen ist IWB berechtigt den fehlenden Solarstrom anderweitig zu beschaffen.

Wie gelangt der Strom aus meinem Anteil zu mir nach Hause?

Physikalisch können wir keine direkte Verbindung zwischen der Anlage und ihrem Haus herstellen. Wir garantieren allerdings mit Herkunftsnachweisen (HKN), dass wir die von Ihnen bestellte Menge Solarstrom ins Stromnetz einspeisen. Dies wird von unabhängigen Dritten jährlich überprüft. Je mehr Anlagen wir in Basel mit Sonnenbox Crowd realisieren, desto mehr Solarstrom ist im Basler Strommix.

Kann man mit Sonnenbox Crowd eine Rendite erzielen?

Ob Sie mit Sonnenbox Crowd eine Rendite erzielen, hängt von der zukünftigen Entwicklung der Mediumspreise über die nächsten 20 Jahre ab. Bleiben die Mediumspreise wie heute, dann wäre keine Rendite möglich. So oder so, leisten Sie aber einen wichtigen Beitrag zur Energiewende im Kanton Basel Stadt.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich über die FAQ hinaus weitere Fragen habe?

Sie erreichen das Sonnenbox Team unter: +41 61 275 57 70 oder sonnenbox@iwb.ch

Sie wohnen nicht in Basel-Stadt oder interessieren sich für Neuigkeiten?

Gerne informieren wir Sie per E-Mail, beispielsweise wenn Sonnenbox Crowd auch bei Ihnen verfügbar ist oder neue Dächer zur Verfügung stehen.

Bitte informieren Sie mich