Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Neue Lebensader auf dem Bruderholz

Auf dem Bruderholz ersetzt IWB zwischen Juni 2022 und Juni 2023 eine wichtige
Verbindungsader des Wassernetzes.

Frisches Trinkwasser fliesst jederzeit in guter Qualität aus den Hähnen. Dafür braucht es ein modernes Leitungsnetz.

Über das Bruderholz läuft eine wichtige Wasserleitung von IWB. Es handelt sich um eine Hauptleitung ohne direkte Abgänge in die Häuser. Die Leitung muss auf einer Länge von rund 800 Metern altersbedingt ersetzt werden. Der Ersatz kann nicht 1:1 erfolgen, denn die Lage der bestehenden Leitung ist aus heutiger Sicht nicht ideal. Daher werden wir für die neue Leitung eine andere Strecke wählen.

Die Lösung: eine Verlegung mittels horizontaler Bohrung. Die Bohrung erfolgt zwischen Bruderholzspital und Wasserturm in einer Tiefe von bis zu 50 Metern. Auf der Strecke dazwischen werden keine Arbeiten durchgeführt.

Zeitplan

  • Juni und Juli 2022:Vorbereitungsarbeiten beim Startpunkt
  • August bis Dezember 2022: Bohrung und Einzug Wasserleitung
  • Winter 2022/2023: Bau Messeinrichtungen beim Startpunkt, Qualitäts- und Drucktests
  • Frühjahr 2023: Einbindung der Leitung ins Wassernetz, Tiefbauarbeiten
  • Juni 2023: Abschluss der Arbeiten

Verfahren

1. Schritt: Pilotbohrung – Ein kleiner Bohrkopf findet seinen Weg durch das Erdreich. Das Bohrloch hat einen Durchmesser von 30 Zentimetern.

2. Schritt: Bohrloch verbreitern  Nach der Pilotbohrung wird der Bohrkopf durch einen Aufweitkopf ersetzt. Durch Zieh- und Drehbewegungen wird das Bohrloch auf 60 Zentimeter Durchmesser vergrössert.

3. Schritt: Leitung einziehen – Die neue Wasserleitung kann eingezogen werden.

Kontakt Bauprojekt

Mark Hellbusch, Projektleiter

mark.hellbusch@iwb.ch
+41 61 275 93 25