Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel: 061 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 15 Uhr

IWB und Sunrise vertiefen ihre Zusammenarbeit im Glasfaser-Bereich

Das Basler Energieversorgungsunternehmen IWB und Sunrise schliessen eine langfristige Nutzungsvereinbarung ab: die Telekomanbieterin erhält während 20 Jahren Zugang zum Basler Glasfasernetz. Damit vertiefen IWB und Sunrise ihre seit Ende 2014 bestehende Zusammenarbeit.

Ende 2014 schlossen die beiden Parteien einen ersten Rahmenvertrag ab, der Sunrise seither die Nutzung der modernen Basler Glasfaserinfrastruktur gewährleistet. Die neue, ergänzende Vereinbarung garantiert der privaten Telekomanbieterin während 20 Jahren den Zugang zum Basler Glasfasernetz: Sunrise erhält ein langfristiges und nicht entziehbares Nutzungsrecht (IRU) für eine bestimmte Anzahl von Glasfaserleitungen im Netzgebiet von IWB in Basel.

«Wir freuen uns und sind stolz, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Sunrise langfristig zu vertiefen. In den nächsten 20 Jahren werden die Bevölkerung und die Wirtschaft in Basel stark davon profitieren», ist Peter Baumstark, Mitglied der Geschäftsleitung von IWB, überzeugt.

IWB Net AG als Betreiberin des Glasfasernetzes bietet diese Erweiterung auch allen anderen interessierten Service Providern diskriminierungsfrei an.

Das flächendeckende Glasfasernetz in Basel ist realisiert

Der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt genehmigte im Februar 2011 den Aufbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes in der Stadt Basel. Die IWB Net AG, eine 100%-Tochter des Basler Energieversorgungsunternehmens IWB, hat das Netz in Kooperation mit Swisscom geplant, gebaut und in Betrieb genommen. Heute sind alle Quartiere der Stadt Basel mit Glasfaserleitungen erschlossen, wobei über 104‘000 Nutzungseinheiten (Wohn- und Geschäftseinheiten) an das Netz angeschlossen sind. Das FTTH-Netz steht allen potentiellen Anbietern von Diensten gleichermassen offen. Mittlerweile nutzen acht Provider die Infrastruktur von IWB und versorgen bereits einige tausend Endkunden mit Diensten wie Telefonie, Fernsehen, Internetzugang oder Standortvernetzung.

Medienanfragen

Erik Rummer, Leiter Kommunikation & Marketing

medien@iwb.ch
+41 61 275 96 58