Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Nachhaltigkeit

Der Nachhaltigkeit verpflichtet

IWB ist in ihrer gesamten betrieblichen Tätigkeit der Nachhaltigkeit verpflichtet. Wir nehmen unsere Verantwortung für heutige und nachfolgende Generationen wahr: als Produzentin und Lieferantin von Energie und Trinkwasser, als Infrastrukturunternehmen, als Arbeitgeberin und als Landeigentümerin.

Die Nachhaltigkeitsstrategie von IWB basiert auf den Sustainable Development Goals und berücksichtigt nationale und kantonale Ziele und Vorgaben. IWB hat eine konsequent ökologische Ausrichtung, will ihren ökologischen Fussabdruck weiter verringern und langfristig die erneuerbare Vollversorgung erreichen. Darum setzt sich IWB ambitionierte Ziele – zum Beispiel zur Reduktion der CO2-Emissionen. Diese orientieren sich am Klimaziel von Paris und an einer Begrenzung der Klimaerwärmung auf maximal 1.5 Grad. 2019 betragen die CO2-Emissionen des Energieverkaufs und des Eigenenergieverbrauchs von IWB 693  000 Tonnen CO2-Äq. Gegenüber dem Referenzjahr 1990 haben wir damit unseren CO2-Ausstoss um 44 Prozent reduziert. Unser Ziel ist es, bis 2030 um 67 Prozent zu reduzieren – ein im Branchenvergleich sehr ambitioniertes Ziel. Gegenüber der Gesellschaft nimmt IWB ihre Verantwortung vor allem als Arbeitgeberin und als Beschaffungsorganisation wahr. Deshalb setzt IWB ab 2020 das Konzept nachhaltige Beschaffung um und will damit erreichen, die sozialen Risiken bei den beschafften Waren deutlich zu reduzieren und Arbeitsbedingungen weiter zu verbessern.

 

Partnerschaft mit WWF Schweiz

Seit 2016 hat IWB eine Partnerschaft mit dem WWF Schweiz. Mit der Partnerschaft wollen beide Parteien langfristige Mehrwerte schaffen, auf Basis von naturverträglichen erneuerbaren Energiequellen und mit Dienstleistungen und Angeboten für mehr Energieeffizienz. WWF zielt auf messbare, positive Wirkungen für die Umwelt. IWB beabsichtigt, mit dem Know-how des WWF den ökologischen Fussabdruck weiter zu reduzieren und die Glaubwürdigkeit ihrer Strategie zu unterstützen.

Zur Hauptseite

Das könnte Sie auch interessieren

Mitarbeitende

Mitarbeitende mit hohem Commitment

Die IWB-Mitarbeitenden sind zufrieden und engagiert, das zeigt die letzte Mitarbeiterbefragung. Wie lassen sich weitere Verbesserungen gemeinsam anpacken?

Zum Artikel