Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Teilnahmebedingungen Verlosung Kundenbefragung

Mit der Teilnahme an der Verlosung stimmen Sie den nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu.

Veranstalter der Verlosung ist IWB Industrielle Werke Basel.

Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an der Verlosung akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.

Jeder Teilnehmende darf nur einmal an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmender der Verlosung ist diejenige Person, der die E-Mailadresse gehört, die bei der Anmeldung zur Verlosung angegeben worden ist. Teilnahmeschluss ist der 29.09.2019, 23:00 Uhr. 

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeitende von IWB, deren Angehörige sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, müssen Sie bei der IWB Kundenumfrage mitmachen, alle Fragen beantworten und nachfolgend Ihre Teilnahme an der Verlosung bestätigen.

Unter allen Teilnehmenden werden am 30.09.2019 nach dem Zufallsprinzip folgende Preise verlost: 1x Pro Innerstadt Geschenkbon im Wert von CHF 300, 3x Pro Innerstadt Geschenkbon im Wert von CHF 150, 5x Pro Innerstadt Geschenkbon im Wert von CHF 50.

Die Gewinner werden bis zum 04.10.2019 schriftlich per E-Mail benachrichtigt.

IWB behält sich vor, die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht IWB insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemässe Durchführung der Verlosung nicht gewährleistet werden kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Preise können nicht in Bargeld umgewandelt werden.