Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Virtueller Spieleabend – drei Spiele für einen Abend via Videochat

Aktuell verbringen wir alle mehr Zeit Zuhause. So verschieben sich auch Treffen mit Freunden immer mehr in die digitale Welt. Damit der Spass trotzdem nicht zu kurz kommt, bieten sich virtuelle Spieleabende an. Als Inspiration drei Spielideen, die sich ideal für einen lustigen Abend via Videochat eignen.

Arbeiten, Essen gehen, Freunde treffen, Fitness – unser Leben hat sich in der letzten Zeit stark verändert. Viele dieser Aktivitäten haben sich in die digitale Welt verschoben und finden aktuell nicht mehr persönlich statt. Das soll uns jedoch nicht davon abhalten, Spass zu haben und digital eine gute Zeit miteinander zu verbringen. Mit etwas Kreativität, einer guten Internetverbindung und diesen Tipps und Ideen klappt beispielsweise ein virtueller Spieleabend online fast genauso gut wie bei einem persönlichen Treffen.

 

Vorbereitungen für den virtuellen Spieleabend

Für deinen virtuellen Spieleabend braucht es nur sehr wenige Vorbereitungen. Pro Person oder Haushalt wird ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Videochat wie zum Beispiel Skype, Zoom, FaceTime oder WhatsApp benötigt. Besonders wichtig ist auch eine stabile Internetverbindung. Sie sorgt dafür, dass du ruckel- und störungsfrei mit deinen Freundinnen und Freunden den Abend geniessen kannst. Die passenden Getränke, ein paar Snacks und gute Laune dürfen natürlich auch nicht fehlen. So steht einem gemütlichen Online-Spieleabend nichts mehr im Wege. Hier ein paar Spieleklassiker, die sich ideal online zusammenspielen lassen: 

 

Spielidee 1: Stadt, Land, Fluss via Videochat

Der Klassiker unter den Spielen: Stadt, Land, Fluss eignet sich besonders gut für den virtuellen Spieleabend und ist schnell und einfach vorbereitet. Jeder Spieler und jede Spielerin benötigt einen Stift und ein Blatt Papier – dann kann es auch schon losgehen. Zuerst werden die Kategorien abgesprochen und als Tabelle auf die Blätter geschrieben. Als Kategorien eignen sich neben den Klassikern (Stadt, Land, Fluss) zum Beispiel auch Themenbereiche wie Name, Tier, Beruf, Lebensmittel oder Prominente. Der Kreativität sind jedoch keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, möglichst aussergewöhnliche Kategorien zu finden. Wenn die Kategorien definiert sind, beginnt ein Spieler damit, das Alphabet aufzusagen – das «A» laut, alle anderen Buchstaben leise für sich. Eine andere Person sagt zu einem beliebigen Zeitpunkt «Stopp» und sogleich können alle Mitspielerinnen und Mitspieler damit beginnen, Begriffe mit dem entsprechenden Anfangsbuchstaben in ihre Tabelle einzutragen. Die Person, die als erste alle Kategorien ausgefüllt hat, ruft «Stopp». Danach werden die Punkte vergeben: 

  • 5 Punkte für einen Begriff, den auch andere Personen genannt haben
  • 10 Punkte pro Begriff, den keine andere Person in dieser Kategorie aufgeschrieben hat
  • 20 Punkte, wenn man in einer Kategorie als einzige Person einen richtigen Begriff aufgeschrieben hat

Am Ende gewinnt, wer nach allen gespielten Runden die meisten Punkte gesammelt hat.

 

Spielidee 2: Pantomime via Videochat

Wie wäre es mit einer Runde «Pantomime»? Wenn die Internetverbindung gut funktioniert und der Videochat ruckelfrei läuft wird, steht diesem Spieleklassiker auch in der virtuellen Version nichts im Wege. Das einzige, was du dafür benötigst, ist ein Timer und eine Begriffe-Sammlung. Bei der Pantomime geht es darum, Begriffe ohne Sprechen darzustellen. Dafür ist Schauspieltalent gefragt, denn Gegenstände oder Geräusche dürfen keine genutzt werden. Eine Spielrunde dauert eine Minute. Nach Ablauf der Zeit wird pro erratenem Begriff ein Punkt verteilt. Danach startet die nächste Person mit der Pantomime, während der Rest der Runde versucht, wiederum möglichst viele Begriffe zu erraten. Wer ein «Scharade» Zuhause hat, kann die Begriffe daraus auch für die Online-Version des Spiels nutzen. Ansonsten eignen sich Begriffe-Sammlungen oder Wörterbücher ebenfalls sehr gut und bieten Inspiration für stundenlange Pantomime-Spielabende – auch via Videochat.

 

Spielidee 3: «Wer bin ich?» via Videochat

Das «Spiel mit dem Zettel auf der Stirn» kennen viele aus dem Ferienlager oder der Schule. Dass «Wer bin ich?» auch online sehr gut gespielt werden kann, ist jedoch nur wenigen bewusst. Und so einfach funktioniert es: Jede Spielerin oder jeder Spieler denkt sich eine prominente Persönlichkeit aus und schreibt sie auf ein Post-It. Anstatt dieses nun einer Person auf die Stirn zu kleben, dreht sich die Person, die den Begriff erraten muss, einfach vom Bildschirm weg. Die Mitspielerinnen und Mitspieler zeigen den Zettel in die virtuelle Runde und wissen nun, welche Persönlichkeit erraten werden muss. Idealerweise schreibst du dir verdeckt auf, welche Personen deine Mitspieler erraten müssen. So vergisst du nichts. Die Vorbereitung geht reihum, bis jeder Person ein «Wer bin ich?» zugeteilt wurde. Danach kann die Raterunde losgehen: Die erste Person beginnt damit, Fragen zur Persönlichkeit zu stellen, die die anderen in der Runde mit Ja oder Nein beantworten können. «Bin ich weiblich? Kennt man mich aus dem Fernsehen?», könnten zum Beispiel die Fragen lauten. Die Person rät solange weiter, bis eine Antwort «Nein» lautet. Danach ist die nächste Person an der Reihe, bis schlussendlich alle Mitspielerinnen und Mitspieler ihren Zettel erraten haben. 

Noch schneller online surfen mit IWB Internet.

Mehr zu IWB Internet

Viel Spass bei deinem virtuellen Spieleabend

Mit unseren Tipps lassen sich die drei Spieleklassiker ganz einfach digital erleben. So kommt ganz bestimmt auch über die Winterzeit drinnen keine Langeweile auf. Probiert es ganz einfach einmal zu Hause aus. IWB Internet verbindet dich und deine Freunde.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

IWB Internet,

internet@iwb.ch
+41 61 275 99 55

IWB Internet - noch schneller online surfen in Basel und der Region

Schnelles Internet für jeden. Mit IWB Internet surfen Sie schnell und zuverlässig in Basel und der Region.

Jetzt bestellen