Kontakt

Hauptsitz IWB
Margarethenstrasse 40, 4002 Basel
Tel.: +41 61 275 51 11
E-Mail: info@iwb.ch

 

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14, 4051 Basel
Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Der Headset-Check: Welche Kopfhörer fürs Homeoffice?

frau-mit-headset-arbeit-am-laptop
Online-Meetings sind ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsalltags. So ist das Headset zu unserem ständigen Begleiter geworden. Im Homeoffice aber auch im Büro. Daher sollte es gut ausgewählt werden, damit man sich hinterher nicht wegen schlechter Soundqualität, unkomfortablem Sitz oder falschem Anschluss ärgert. In unserem Artikel zeigen wir dir, auf was du beim Kauf eines Headsets alles achten musst. So kannst du für dich die passende Entscheidung treffen.


Art des Headsets: In-, On- oder Over-Ear?

Bei einem Tag voller Meetings oder mit jeder Menge Geräuschen um dich herum kann ein Headset einen entscheidenden Einfluss auf dein Wohlergehen haben – sowohl gesundheitlich als auch in Sachen Tragekomfort. Denn je nach Arbeitsweise kann eine andere Art von Headset ideal sein – ein Kopfhörer im, auf oder um das Ohr.

Beim Over-Ear-Headset wird die Ohrmuschel komplett eingeschlossen. Dadurch dichten Over-Ears sehr gut ab und lassen keine störenden Nebengeräusche durchdringen. Dafür sind sie oft recht gross und schwer, weshalb sie bei langer Nutzung etwas zur Last fallen können.

Im Vergleich zum ersten Modell umschliessen On-Ear-Headsets nicht das ganze Ohr, sondern werden bloss aufgelegt. Daher schirmen sie auch nur begrenzt Aussengeräusche ab. Sind dafür aber in der Regel deutlich leichter und lassen sich auch den ganzen Arbeitstag lang tragen. Ist das Ausblenden von Nebengeräuschen essenziell, können Geräte mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) Abhilfe schaffen.

Beim In-Ear-Headset befindet sich der Kopfhörer im Ohr, wie man es auch von Freizeit-Kopfhörern kennt. In-Ears sind klein und handlich. Deshalb sind sie ideal, wenn du viel unterwegs bist und einen kleinen und handlichen Begleiter suchst. Durch ihre nähere Position am Trommelfell stehen diese Headsets jedoch in der Kritik, dass sie eine Belastung für das Trommelfell darstellen.

 

Kopfhörer mit Bluetooth oder Kabelanschluss?

Die Wahl der passenden Verbindungsart deines Headsets hängt stark von deinem Verhalten ab. Arbeitest du hauptsächlich am gleichen Schreibtisch und stört dich die Bewegungseinschränkung durch ein Kabel nicht, reicht ein kabelverbundenes Headset. Hiermit kann man auch immer sicher sein, dass das Gespräch oder die Musik nicht durch plötzlichen Akkuausfall gestört wird.

Für alle, die dem Kabelsalat den Kampf angesagt haben oder ein bisschen mehr Bewegungsfreiheit bevorzugen, eignet sich ein Bluetooth-Headset besser. Je nach Hersteller lässt es sich mit mehreren Geräten verbinden, sodass du einen Videocall ganz leicht vom Schreibtisch auf die Strasse oder ins Auto verlegen kannst. Auch bei der Arbeit im Homeoffice kann man sich so bei längeren Calls ein wenig die Füsse vertreten. Zu beachten gilt, dass Bluetooth-Headsets eine begrenzte Akkulaufzeit haben. Mit Kopfhörern wie dem Jabra Evolve75 lässt sich dennoch bis zu 15 Stunden telefonieren. Hiermit sollte sich also auch ein langer Tag voller Meetings bewerkstelligen lassen.

Sound ohne störende Geräusche

Spielende Kinder, die Partnerin oder der Partner im Homeoffice im Nebenzimmer oder die Kollegen im Grossraumbüro verursachen Nebengeräusche. Nicht nur die Konzentration nimmt dadurch ab, auch Meetings werden zu einer Herausforderung – für einen selbst und das digitale Gegenüber.

Das Zauberwort heisst “Active Noise Cancellation” (ANC), also aktive Geräuschunterdrückung. Mit dieser Funktion analysieren Kopfhörer und Mikrofone die Hintergrundgeräusche und filtern diese heraus oder integrieren sie in das Gehörte oder Gesprochene. Störende Hintergrundgeräusche lassen sich hierdurch einfach stumm schalten. Eine Alternative zum meist recht teuren Noise Cancelling ist natürlich, das Gegenüber einfach nett zu bitten, ob er oder sie etwas leiser sein kann.

Auch hier gibt es unterschiedliche Modelle und diverse Ausprägungen von Geräuschunterdrückung. Wir empfehlen deshalb, das Gerät vor dem Kauf zuerst im Laden auszuprobieren.

Dein perfektes Headset

Du musst selbst entscheiden, welches Headset für dich und deinen Arbeitsalltag ideal ist. Möchtest du den Fokus auf die Geräuschunterdrückung legen, solltest du zu Over-Ear oder ANC-Kopfhörern greifen, um auch bei lauter Geräuschkulisse konzentriert arbeiten zu können. Bist du den ganzen Tag mit dem Headset unterwegs, können leichte Modelle angenehmen Tragekomfort sichern. Legst du Wert auf viel auf Flexibilität und Mobilität, solltest du sicher auf Bluetooth setzen. Auch In-Ears können hier eine Option sein.

 

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

IWB Internet,

internet@iwb.ch
+41 61 275 99 55

IWB Internet - noch schneller online surfen in Basel und der Region

Schnelles Internet für jeden. Mit IWB Internet surfen Sie mit maximaler Geschwindigkeit schnell und zuverlässig in Basel und der Region.

Jetzt bestellen