http://www.iwb.ch/de/privatkunden/biogas-erdgas/bio-erdgas_mobil/sicherheit/

Sicherheit

In umfassenden Testreihen (Fall-, Brand-, Beschuss- und Crash-Tests) wurde gezeigt, dass die hochfesten Tanks, Leitungen, Verschraubungen und sonstigen Ausrüstungen auch bei Unfällen größtmögliche Sicherheit gewährleisten. Erdgasautos weisen daher auch im Unfallverhalten keine Nachteile gegenüber herkömmlich betriebenen Fahrzeugen auf.

Erdgas ist nicht Flüssiggas

Das komprimierte Erdgas CNG ist nicht zu verwechseln mit Flüssiggas (LPG = Liquiefied Petroleum Gas). Flüssiggas (auch "Autogas" genannt) ist ein Raffinerieprodukt. Es fällt bei der Rohöldestillation an und ist - im Gegensatz zum natürlichen Erdgas - schwerer als Luft, verflüchtigt sich langsamer und ist leichter entzündbar.