http://www.iwb.ch/de/geschaeftskunden/strom/wissenswertes/stromversorgung/netzebenen/

Netzebenen

Trennung von Netznutzung und Energiebezug

Auf der Stromrechnung weisen wir den Anteil für die Netznutzung und den Anteil für ihren Energiebezug getrennt auf. Für Sie bedeutet das mehr Transparenz.

Die Tarife für den Energiebezug, also die eigentlichen Strompreise, sind für alle Kunden identisch. Die Tarife für die Netznutzung hingegen sind abhängig von der Netzebene, der Sie angeschlossen sind. Je stärker der Strom transformiert werden muss und je umfangreicher das Verteilnetz ist, desto aufwendiger ist die Stromversorgung und entsprechend höher sind die Kosten für die Netznutzung.

Dem Branchenstandard entsprechend sind alle Privathaushalte an der Netzebene 7 (400-V-Versorgung) angeschlossen. Gewerbe und Industriekunden mit grossem Stromverbrauch können auch an die Netzebenen 5 oder 3 angeschlossen sein. Diese Zuordnung wird auf jeder Abrechnung vermerkt.
Info-Blatt zu den Netzebenen: (PDF 176 KB)
Möchten Sie wissen, wie Sie beim Strombezug langfristig sparen können? Vergleichen Sie jetzt die Strompreise für IWB Strom Fix mit Vertragslaufzeiten von 12, 24 und 36 Monaten.