http://www.iwb.ch/de/geschaeftskunden/energieloesungen/iwb_energiemanagement/kmu-modell_basel/
KMU-Modell Basel

Empfiehlt sich für

  • Unternehmen mit langfristigem Planungshorizont
  • Unternehmen mit der Bereischaft für wirtschaftliche Investitionen in die Energieeffizienz
  • Unternehmen, die die Einführung eines Energiemanagementsystems planen
  • Unternehmen mit hohen CO2-Abgaben

Leistung im Überblick

  • Aufnahme des Ist-Zustands mit Energie-Check-Up vor Ort
  • Erfassung der Massnahmenermittlung mit Umsetzungszeitplan
  • Ermittlung der energetischen und finanziellen Einsparungen
  • Abschätzung der Investition
  • Begleitung bei der Umsetzung inkl. Monitoring und Reporting während 10 Jahren

Wer sollte am KMU-Modell teilnehmen?

Das KMU-Modell Basel unterstützt und begleitet sinnvoll alle kleinen und mittelständischen Unternehmen in Basel-Stadt, die pro Jahr Energiekosten zwischen 10 000 und 1 000 000 Franken haben und von den zusätzlichen Fördergeldern bei Investitionen profitieren wollen. Das Modell gilt für alle Branchen und verschiedenen Betriebsgrössen.

Bruttopreis

Gemäss Preisliste ENAW: zwischen CHF 1 000.- und CHF 6 000.- pro Jahr, abhängig von Energiekosten.

Vergünstigung

Der Kanton Basel-Stadt übernimmt 40% der Teilnahmegebühr im ersten Jahr. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Beiträge von der Klimastiftung Schweiz zu erhalten.
061 275 51 11
Kosten-Nutzen Rechnung für das KMU-Modell www.enaw-kmu.ch